loader image

Madlower Chaussee 4, 03051 Cottbus

}

Mo – Sa, 9:30 Uhr – 20:00 Uhr

Sternsinger am 7. Januar im Lausitz Park zu Gast

Heute ist Dreikönigstag. Der 6. Januar symbolisiert für viele Menschen das Ende der Weihnachtszeit. Weit verbreitet ist daher der Brauch, den Weihnachtsbaum am 6. Januar ein letztes Mal zu erleuchten und ihn dann zu plündern.

Am 6. Januar ziehen auch in vielen Gegenden Deutschlands Kinder als Heilige Drei Könige mit einem Stern durch die Straßen und singen Lieder, um Geld für bedürftige Kinder der Welt zu sammeln. Das Sternsingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder. Seit 2007 kommen die Lausitzer Sternsinger traditionell auch in den Lausitz Park.

Morgen, am 7. Januar von 10-12 Uhr ist es wieder so weit. Die Sternsinger-Kinder kommen in die Geschäfte des Centers, bitten singend um eine Spende und bringen den Haussegen für das Jahr 2023. Um 10 Uhr startet die Aktion unter der Kuppel und auch Kunden und Besucher werden herzlich um eine Spende gebeten. Jeder Beitrag zählt, hilft Not zu lindern und Kindern in armen Ländern etwas Lebensfreude zu geben. Gesammelt wird dieses Jahr für Projekte, die sich für den Schutz der Kinder vor Gewalt einsetzen und Hilfe für Gewaltopfer bieten.